Tag Archives: Niederbrechen

Kieswerk Werschau: Bürgerinitiative auf dem Niederbrechener Frühlingsmarkt (23.03.2014)

Da die Bürgerinitiative gegen die Erweiterung des Kieswerks Werschau nach wie vor großen Bedarf darin sieht die Bürger über die Pläne der Kieswerkserweiterung zu informieren, wird es einen Informationsstand auf dem Niederbrechener Frühlingsmarkt am 30.03.2014 geben.

Der Stand der Bürgerinitiative gegen die Erweiterung des Kieswerks Werschau wird in der Marktstraße zu finden sein.
Dort werden Mitglieder des Vereins alle interessierten Bürger über die Pläne informieren und sind offen für Kritik und Anregungen.
Neben Informationsmaterial wird natürlich auch eine Unterschriftenliste vor Ort vorhanden sein, in der sich alle Bürger gerne gegen die Erweiterung aussprechen können.
Für all diejenigen welche die Initiative zusätzlich durch einen Mitgliedsbeitritt zum Verein unterstützen möchten, ist es hier ebenfalls möglich eine Betrittserklärung abzugeben.

Wir hoffen auf viele intressierte Bürger und Unterstützer und natürlich auf einen schönen Frühlingsmarkt bei gutem Wetter!

Treffen zur Vereinsgründung (19.02.2014)

Mit dem Treffen am 19.02.2014 im Pfarrsaal Werschau, wurde allen Teilnehmern nochmals die Möglichkeit gegeben sich zu den Plänen der Kieswerkserweiterung zu informieren. Außerdem wurden die Möglichen nächsten Schritte und vorallem die Gründung des Vereins “Bürgerinitiative gegen die Erweiterung des Kieswerks Werschau” besprochen und letzendlich auch an diesem Abend vollzogen.

Im Anschluss an die Vereinsgründung wurden bereits einige Arbeitsgruppen definiert, welche auch schon mit Freiwilligen besetzt wurden. Weitere Unterstützung ist jedoch in allen Arbeitsgruppen und vielen weiteren Bereichen notwendig. Wir freuen uns über jede helfende Hand und jeden mitdenkenden Kopf!

Erstes Treffen der Werschauer Bürger zur Planung der Bürgerinitiative (23.01.2014)

Am 23.01.2014 fand das erste Treffen der Werschauer Bürger statt. Bei diesem Termin in der Gaststätte “Zur Post” wurden die Sorgen und Meinungen der Bürger aufgenommen und mögliche, weitere Schritte erörtert. Ebenso wurde hier schon die Gründung eines Vereins zur rechtlichen Absicherung als notwenig festgehalten.

Mit Unterschriftenlisten konnten alle Anwesenden Ihre Ablehnung der Erweiterungspläne , als auch Ihren Willen zur aktiven Mitarbeit in der Bürgerinitiative bekunden.

NNP berichtet über geplante Erweiterung des Kieswerks Werschau (18.01.2014)

Der in der Nassauischen Neuen Presse erschienene Artikel vom 18.01.2014 hat uns alle wach gerüttelt. Die sehr anschaulische Darstellung der geplanten Erweiterung und der Hinweis auf die sich bereits organisierenden Bürger haben letzendlich dazu geführt, dass der Verein “Bürgerinitiative gegen die Erweiterung des Kieswerks Werschau” gegründet werden konnte.

Hier geht’s zum Artikel der NNP- “Widerstand gegen Kieswerk”